Kontakt | Impressum | Hilfe
Schrift: größer | kleiner
Ärztekammer Berlin
Friedrichstr. 16 | 10969 Berlin
Telefon: +49 (0)30 - 40806- 1213 | Fax: +49 (0)30 - 40806-551213 | E-Mail: cme-anerkennung@aekb.de

Hilfe

 Anleitung für das Fortbildungsportal der Ärztekammer Berlin PDF-Dokument downloaden

Die Frequently Asked Questions (häufig gestellte Fragen) werden regelmäßig aktualisiert

1. Welche Browser unterstützt das Portal

Zur Nutzung der Online-Antragstellung können Sie folgende Browser verwenden:
   - Microsoft Internet Explorer,
   - Mozilla Firefox,
   - Safari,
   - Google Chrome,
jeweils in der aktuellen Version

2. Warum muss ich mich registrieren?

Durch Ihre Registrierung erhalten Sie Möglichkeit, erfasste Anträge zwischenzuspeichern und zu einem späteren Zeitpung fertigzustellen und zu versenden. Es ist auch möglich, das Portal zu verlassen und die Arbeit zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzunehmen. Weiterhin erhalten Sie auch einen Überblick, in welchem Status sich der Antrag gerade befindet und haben zudem jederzeit Zugriff auf bereits gestellte Anträge, die Sie auch als Kopiervorlage für einen neuen Antrag nutzen können.

3. Muss ich meinem Antrag eine Programmdatei beifügen?

Jedem Antrag muss mindestens eine Programmdatei beigefügt werden, welche auch im Fortbildungskalender der Ärztekammer Berlin veröffentlicht wird. Insgesamt können bis zu fünf Programmdateien dem Antrag beigefügt werden, von denen maximal drei Programmdateien im Fortbildungskalender veröffentlicht werden können. 
Jede Programmdatei kann eine Größe von bis zu 8 MByte umfassen.

4. Warum dauert das Hochladen von Dateien so lange?

Die Zeitdauer, die für das Hochladen von Dateien im Internet benötigt wird, hängt maßgeblich von der Dateigröße und von der Qualität der Internetverbindung ab. Hinzu kommt, dass die Datei im Portal einer Virenprüfung unterzogen wird, was ebenfalls etwas Zeit beansprucht.

5. Warum kann ich mich nach der Erstregistrierung nicht gleich anmelden?

Nach der Erstregistrierung erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen bei der Erstregistrierung angegebenen E-Mail Adresse. In dieser E-Mail ist neben dem Passwort und dem Benutzernamen auch ein sogenannter Bestätigungslink enthalten. Erst mit dem Betätigen des Bestätigungslinks wird Ihr Benutzerkonto aktiviert. Danach können Sie sich mit Ihren Benutzernamen (Ihre E-Mail Adresse) und dem mitgeteilten Passwort anmelden.

6. Was kann ich tun, wenn der Bestätigungslink nicht funktioniert?

Normalerweise sollte der Bestigungslink in der E-Mail zur Erstregistrierung aktiv sein, d.h., dass sich beim Betätigen des Links der Internetbrowser öffnet und die Anmeldemaske des Portals anzeigt.
Je nach Einstellung des Internetbrowsers oder auch den IT-Sicherheitseinstellungen Ihrer Organisation folgend, kann es vorkommen, dass der Bestätigungslink nicht aktiv ist, sondern als normaler Text dargestellt wird. In diesem Fall kopieren Sie bitte den Link mit der Maus und fügen diesen in die Eingabezeile des Internetbrowsers ein und schließen diesen Vorgang mit der Enter-Taste ab. Ein manuelles Eingeben des Bestätigungslinks wird hierbei nicht empfohlen.

Zugang zum Portal


Hinweis:
Geben Sie bitte zur Anmeldung Ihren selbstgewählten Nutzernamen und das Passwort an. Das Passwort wurde an Sie bei der "Registrierung" per E-Mail versandt. Es kann von Ihnen jederzeit geändert werden.


Passwort anfordern Passwort vergessen ?

Noch nicht angemeldet ?
Jetzt registrieren

Fortbildungskalender

Nutzen Sie die Möglichkeit sich zu jeder Tageszeit über das aktuelle Kurs- und Seminarangebot zu informieren.

zum Fortbildungskalender

Kontakt

Servicebereich CME-Anerkennung
Telefon: 030 40806-1213
Telefax: 030 40806-551213


Telefonzeiten:

Montag bis Mittwoch von 9-12 Uhr
und von 13-15 Uhr

Donnerstag keine Telefonzeiten

Freitag von 9-12 Uhr und von 13-14 Uhr

E-Mail: cme-anerkennung@aekb.de